Suche

GEMEINSAME SACHE

Text
Redaktion
·
Foto
Rimowa
RIMOWA tiffany Aufmacher
Der deutsche Kofferhersteller Rimowa und die wohl bekannteste Schmuckmarke der Welt, Tiffany & Co, bringen jetzt gemeinsam Reisegepäck auf den Markt. Mit dabei: ein Cabin-Rollkoffer und ein großes Schmuckkästchen.

Ja, Sie haben richtig gelesen: Der exklusive Kofferhersteller und einer der weltweit bekanntesten Juweliere haben ein gemeinsames Reisegepäck auf den Markt gebracht. Mit dabei ist überraschenderweise auch der Kult-Kosmetikkoffer – aber nicht so, wie Sie jetzt vielleicht denken. Wir verraten Ihnen jetzt alles, was Sie über die Kooperation wissen müssen.

Die Kollektion von Rimowa x Tiffany & Co. besteht aus insgesamt drei Teilen: einem Cabin-Rollkoffer, einer kleinen Schmuckschatulle und einem großen Schmuckkoffer. Letzterer ist im Design den klassischen Hartschalen-Kosmetikkoffern nachempfunden, die manche von uns noch als beliebtes Reise-Accessoire aus vergangenen Jahrzehnten kennen. Nur jetzt – und wie könnte es bei einer Kooperation mit Tiffany & Co. anders sein – speziell für die Aufbewahrung von Schmuck. Alle drei Stücke vereinen gekonnt die ikonischen Codes beider Marken.

 

Der Rollkoffer und die Schmuckschatulle sind außen mit dem sogenannten „Rock Cut“-Design verziert. Dafür wurde in die für Rimowa typische geriffelte Aluminiumoberfläche ein Muster aus geometrischen Formen eingearbeitet, das den Schliff der Diamanten von Tiffany & Co. darstellt. Die kleine Schmuckschatulle, das Innenleben des Schmuckkoffers sowie die Griffe und Rollen des Koffers sind im ikonischen „Tiffany Blue“ gehalten, das mit dem silberfarbenen Aluminium von Rimowa kontrastiert. Auch wenn Koffer und Schmuck auf den ersten Blick nicht viel miteinander zu tun haben: Die Kooperation Rimowa x Tiffany & Co. beweist eindrucksvoll, wie wir unser Reisegepäck auf ein neues, glamouröses Niveau heben und gleichzeitig Schmuck (stil-)sicher verstauen können. Damit ist den beiden Marken sicherlich eine der glamourösesten Kooperationen gelungen.

Das Sühring in Bangkok ist ein preisgekröntes Restaurant, das von den Zwillingsbrüdern Mathias und Thomas Sühring geführt wird. Es bietet...
Im Norden der Alpen gelegen, findet man das RAU am Rande des Nationalparks Kalkalpen. Ein abgelegener Ort, umgeben von Natur...
WEITERE ARTIKEL
Sonne satt. Lebensfreude pur. Das ist Sevilla – die Hauptstadt der südspanischen Region Andalusien. Die trubelige Metropole mit ihren duftenden...
Bangkok. Eine der aufregendsten Metropolen der Welt. Laut, heiß, voll – 24 Stunden am Tag! Garküchen an jeder Straßenecke. Es...
Sie wollen Ihren nächsten digitalen Schritt gehen? Wir sind der zuverlässige Partner für KMUs und DAX-Konzerne – mit Fokus auf...